Doppelrollos für doppelte Freude bei der Fensterdeko und dem Fensterschutz

Doppelrollos sind der neueste Trend in der Fenstergestaltung. Durch ihre breiten horizontalen Streifen, die sich gegeneinander verschieben lassen, erzeugen Doppelrollos, auch Duo Rollo, Twin Rollo oder Vario Rollo genannt, sehr interessante Lichteffekte ähnlich einer Jalousie und können in ihrer Transparenz von durchsichtig bis blickdicht variiert werden.

Dadurch bilden sie eine gelungene Kombination aus Rollo und Jalousie und ermöglichen eine ebenso funktionelle und moderne wie wohnliche Fensterdekoration. Viele, die noch nie oder zum ersten Mal ein Doppelrollo gesehen haben, sind sicherlich erstaunt, wie einfach und doch genial diese Rollovariante ist und warum man diese nicht viel früher erfunden hat. Doch lieber spät als nie.

Doppelrollo

Doppelrollos nach Maß

Inzwischen findet man Doppelrollos in zahlreichen Geschäften und natürlich auch im Onlinehandel. Man kann Doppelrollos nach Maß bestellen, wenn man für seine Fenstergestaltung nicht nur die passenden Maße, sondern auch ein besonderes Design sucht. Die Doppelrollo Stoffe sind zwar alle gestreift, doch gibt es diese Streifenmuster in den verschiedensten Farben, auch in Farbkombinationen, in unterschiedlichen Streifenbreiten und in Kombination mit floralen Motiven. Auch verschiedene Doppelrollo Modelle stehen für die Maßanfertigung zur Verfügung, z. B. Doppelrollos mit Trägerprofil, mit Kassette oder auch im Edelstahl Design. Da lässt sich für jeden Geschmack und Geldbeutel das passende Duorollo finden.

Doppelrollo Standardmaß

Aufgrund des großen Interesses gibt es auch Doppelrollos in Standardmaßen, wodurch man die schicken Doppelrollos besonders günstig kaufen kann. Da man beim Variorollo auch die Höhe beliebig variieren kann, ist das Doppelrollo im Standardmaß meist auf 2 maximale Längen, einmal für Fenster und einmal für Türen, beschränkt, dafür gibt es sie aber in vielen verschiedenen Breiten von 40 cm bis 200 cm oder sogar noch mehr. Doch gelingt die Gestaltung mit Doppelrollos an besonders breiten Fensterfronten auch sehr schön und noch dazu abwechslungsreich, wenn man mehrere Doppel Rollos nebeneinander positioniert.

Doppelrollo Technik

Die Bedienung von Doppelrollos erfolgt ganz einfach wie bei einem normalen Rollo mit einem Seitenzug. Dieser ist mit der Rollowelle verbunden und bewegt sie 1:1. Ziehen Sie also die Endloskette um 3 cm, bewegt sich auch die Rollowelle und damit der Rollostoff um 3 cm. Auf diese Art und Weise können Sie die Streifen des Doppelrollos verschieben, wobei sich jedoch immer nur eine Stoffbahn bewegt. Aber natürlich können Sie das Doppelrollo auch komplett auf- oder abrollen.

Die Befestigung von Doppelrollos unterscheidet sich dabei nicht von der Montage eines klassischen Rollos. Es gibt verschiedene Halterungen für die Wand oder Decke, für die Fensternische oder den Fensterrahmen. Zu empfehlen sind Doppelrollo Klemmträger, mit welchen Sie an Kunststofffenstern ohne zu bohren Ihre Doppelrollos montieren können.

Infos zu Doppelrollos

Wir informieren Sie auf diesen Seiten zu allen Eigenschaften und Möglichkeiten von Doppelrollos. Z. B. welche Funktionen ein Duo Rollo außer der Dekoration noch erfüllen kann, wo Sie günstig ein Doppelrollo nach Maß oder in Standardgrößen bestellen können und geben ein paar schöne Gestaltungstipps mit Doppelrollos.